Nun sind wir konfirmiert!

Am Sonntag, den 06. März 2022 wurden sieben Schüler und eine Schülerin der Anne-Frank-Schule in der evangelischen Kirche in Wipperfürth-Klaswipper konfirmiert.

Nachdem sich die Konfirmandengruppe über ein Schuljahr auf diesen Tag vorbereitet hatte, konnten alle diese besondere gemeinsame Stunde in der Kirche mit ihren Familien, Freunden und Lehrer*innen genießen.

Pastor Ruffler und Gemeindehelferin Linda Vogt, sowie Frau Bremkamp-Heinemann hatten mit den Schüler*innen alles vorbereitet: Kerzen gebastelt, Brot gebacken, eine Leinwand mit einem Kreuz gestaltet und alle Arbeitsergebnisse in den Konfirmandenbüchern der Schüler*innen zusammengestellt.

An einer Wäscheleine war der Ablauf der Konfirmationsfeier mit Piktogrammen abgebildet. Pastor Rufler erzählte in einfachen Worten die Geschichte von Zachäus, bei dem Jesus als Gast einkehrte. Frau Vogt sprach einen Segen und zeigte, wie man diesen mit einer kuscheligen Decke zuhause nachmachen könnte. Alle sangen die Bewegungslieder, die in den letzten Schulstunden gelernt wurden.

Dann gab es noch Geschenke und ein Abschiedsfoto bevor alle Familien zum Feiern nachhause verabschiedet wurden.

Eine Schülerin und ein Schüler werden ihre Feier noch nachholen, denn sie waren an diesem Tag krank.

Menü