Schülerrat

Der Schülerrat unserer Schule setzt sich aus den gewählten Klassensprecher*innen und Vertreter*innen ab Sekundarstufe 1 zusammen. Er vertritt die Meinungen und Interessen der gesamten Schülerschaft. Am Anfang eines jeden Schuljahres wird ein*e Schülersprecher*in gewählt. Der Schülerrat trifft sich regelmäßig einmal in der Woche und wird von den Vertrauenslehrerinnen unterstütz. Hier werden wichtige aktuelle Themen aus dem Schüleralltag besprochen und diskutiert, Neuigkeiten und Konflikte aus den Klassen ausgetauscht sowie Informationen an die Schüler*innen weitergegeben. Ebenso werden Aspekte der Schulregeln und der allgemeinen Kinderrechte thematisiert. Die Pinnwand des Schülerrates wird mit Fotos, Informationen und Protokollen der Sitzungen wöchentlich aktualisiert.

Der Schülerrat führt 2 Vollversammlungen mit der Schülerschaft im Schuljahr durch. Vor den Herbstferien werden alle neuen Schüler*innen in der Turnhalle vom Schülerrat und der Schülerschaft in der 1. Vollversammlung begrüßt und erhalten ein kleines Willkommensgeschenkt. Bei der 2. Vollversammlung wird das neue gemeinsame  Karnevalsthema gewählt. Darüber hinaus organisiert der Schülerrat zu verschiedenen Anlässen wie Karneval, Tanz in den Mai und Halloween mehrere Discoveranstaltungen im Musikraum. Er organisiert ebenso das jährliche Schmücken der Fenster des Eingangsbereiches in der Adventszeit mit den Kunstwerken aller Schüler*innen.

Die Mitglieder des Schülerrates der AFS stehen mit dem Schülerrat der Helen-Keller-Schule in Wiehl im regen Austausch über Ideen und Projekte.

Menü