Förderschule des Oberbergischen Kreises mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung

Am 14. Und 15. Oktober fand im Rahmen der Veranstaltungen zum 800. Geburtstag der Stadt Wipperfürth zum ersten Mal eine Modellbahnausstellung in unserer Schule statt. Die Bergischen Eisenbahnfreunde Wipperfürth und der Modelleisenbahnclub Wuppertal erinnerten gemeinsam mit dem Filmclub 86 e.V. Wipperfürth an die Eisenbahngeschichte  in Wipperfürth. Zahlreiche Besucher bestaunten Eisenbahnen in verschiedenen Spurweiten und vor allem das Modell des früheren Wipperfürther  Bahnhofs. Viele Radfahrer, Spaziergänger und sogar Reiterinnen kamen zu uns und genossen die große Kuchenauswahl (bereitgestellt von den Eltern), köstliche Waffeln und natürlich den angebotenen Kaffee. Schüler, Eltern und Angehörige und Besucher trafen sich an den Eisenbahnanlagen, den Spiel- und Bastelangeboten und beim gemütlichen Kaffeetrinken. Der stellvertretende Bürgermeister der Stadt Wipperfürth – Herr Heribert Berster – eröffnete am Samstag die Veranstaltung und überreichte den beiden Vorsitzenden der Modelleisenbahnclubs und Herrn Bruning und Frau Beier jeweils einen Orden zum Stadtjubiläum.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schriftgröße ändern
Aktuelles
  1. Das war – FIT in den Sommer

    Das erste Schulfest an einem Schultag! Alle Schüler konnten dabei… Mehr ...

  2. Freiwilliges Soziale Jahr an der Anne-Frank-Schule

    Deine Schulzeit geht zu Ende. Du weißt noch nicht, welchen… Mehr ...

Speiseplan
Kontakt

Anne-Frank-Schule

Ostlandstraße 25

51688 Wipperfürth

Tel.: 02267/887810

Fax: 02267/8878130

Email: afs-wipp@web.de

612738 Besuche